Presseinformationen

20-jähriges Dienstjubiläum von Dr. Olaf Plümer
Erfolgreiche Geschäftsführung des Daten Competence Centers seit 1. Januar 2001

Dr.-Ing. Olaf Plümer ist seit 1. Januar 2001 Geschäftsführer des Daten Competence Centers e.V. (DCC) in Herford. In den 20 Jahren Verbandsleitung prägte er die gemeinsame Kommunikations- und Standardisierungsplattform für den Datenaustausch von Möbelindustrie und -handel maßgeblich. Wachstum und Marktdurchdringung des DCC, welches seit 2016 auch die Brancheninitiative Zimlog verantwortet, ist Plümers engagierter Arbeit in den vielfältigen Gremien und dem engen Schulterschluss mit dem DCC-Vorstand zu danken.

Weiterlesen...

DCC plant weiteres Wachstum
Mitgliederversammlung schafft Grundlagen für Arbeit „nach Corona“

Die Mitgliederversammlung 2020 des Daten Competence Center e.V. (DCC), Herford, am 11. November fand – wie aktuell üblich – ausschließlich online statt. Mit 27 Teilnehmern hervorragend besucht, wurde die von den Gremien geleistete Arbeit unter den erschwerten Pandemie-Bedingungen vollumfänglich honoriert.

Weiterlesen...

Datenformate IDM Polster und Wohnen sollen verschmelzen
DCC-Fachbeiräte sehen viele Gemeinsamkeiten und Synergien

Der Fachbeirat Polster im Daten Competence Center e.V. (Herford) traf sich, wie zu Corona-Zeiten nicht unüblich, am 6. Oktober auf einer digitalen Plattform zur Videokonferenz. Neben einem Bericht aus dem Arbeitskreis IDM Polster genossen vor allem die Punkte „3D“, die mittelfristige Fusion der IDM Polster und Wohnen mit den verbundenen Gremien sowie Neuigkeiten seitens eCl@ss die uneingeschränkte Aufmerksamkeit der rund 25 teilnehmenden IT-Fachleute aus Unternehmen der Wohn- und Polstermöbelindustrie sowie der Softwarebranche.

Weiterlesen...

Digitalisierungsfortschritte besser quantifizieren
Prof. Dr. Bakakis unterstützt künftig DCC-Fachbeirat Logistik

Mitte September fanden die Mitglieder des Fachbeirats Logistik im Daten Competence Center e.V. (Herford) – hervorgegangen aus dem Zimlog-Lenkungsausschuss – zu einer virtuellen Tagung zusammen. Rund 25 Zugeschaltete konnte Dr. Olaf Plümer als Geschäftsführer des DCC begrüßen. Positiv wirkte sich aus, dass die Sitzung annähernd paritätisch mit Vertretern aus der Möbelindustrie sowie der Logistikbranche besetzt war. Bedauerlicherweise blieb der Möbelhandel erneut auf Distanz.

Weiterlesen...

Neue Arbeitsfelder für das DCC?
Fachbeirat Küche/Bad diskutiert anspruchsvolle Digitalisierungsvorhaben

Am 29. September trafen sich die Unternehmensvertreter des Fachbeirats Küche/Bad im Daten Competence Center e.V. (Herford) zu ihrer zweiten, jedoch ersten rein virtuellen Sitzung in diesem Jahr. Mit über 30 Teilnehmer war die Veranstaltung hervorragend nachgefragt und konzentrierte sich neben aktuellen DCC-Vorhaben auf innovative, neue Projektansätze.

Weiterlesen...

Cross-Mitgliedschaft zwischen DCC und AMÖ
Nicht zuletzt durch die gemeinsame Brancheninitiative Zimlog rückt die Möbellogistik zunehmend in den Fokus

Das Daten Competence Center e.V. (DCC) gestaltet und koordiniert als gemeinsame Kommunikations- und Standardisierungsplattform seit mehr als zwei Jahrzehnten den Datenaustausch von Möbelindustrie und -handel. Das DCC organisiert auch seit 2016 die Brancheninitiative Zimlog, die seit kurzem als eigenständiger DCC-Fachbeirat operiert. Arbeitsschwerpunkt dieses Gremiums ist das anerkannte Nadelöhr in der Wertschöpfungskette Möbel – die Logistik. Um die künftige Arbeit noch effektiver zu gestalten, haben DCC und der Bundesverband Möbelspedition und Logistik…

Weiterlesen...

Die Zukunft heißt „3D“
DCC-Fachbeirat Polster gibt für Entwicklungsarbeiten auf IDM-Basis „Grünes Licht“

Irgendwann ist immer das erste Mal: Für den Fachbeirat Polster im Daten Competence Center e.V. (Herford) war der 13. Mai ein besonderer Tag, da sich das Gremium erstmals ausschließlich virtuell traf. Ausgerichtet und geführt von der Geschäftsstelle mit Dr. Olaf Plümer und Mitarbeiterin Kerstin Richter zeichnete sich die kurzweilige Tagung mit über 30 zugeschalteten Teilnehmern durch hohe Effizienz aus. Nach spannenden Vorträgen zum Thema Dreidimensionalität fiel der Startschuss für die geplante Visualisierungsoffensive des Verbands, in der unter Support…

Weiterlesen...

Intelligentgraphics stößt zum DCC
3D-Visualisierungsprofi initiiert strategische Initiative

Das Daten Competence Center e.V. (DCC, Herford) hat einen neuen Partner gewonnen: Das Thüringer Unternehmen Intelligentgraphics GmbH hat seinen Beitritt zur unabhängigen Branchenorganisation erklärt. Zugleich wurde eine strategische Initiative gestartet, die die Zukunftsfähigkeit der Möbelindustrie, insbesondere der Polstermöbelhersteller im Blick hat: die dreidimensionale, geräteunabhängige, nicht-proprietäre und gemeinsame Visualisierung von Produktdaten auf Basis des IDM-Katalogs.

Weiterlesen...

Neues erweitertes Format für EDI-Nachrichtentypen
DCC-Fachbeirat Küche/Bad tagt bei Mitglied Lechner

Am 4. März trafen sich die Unternehmensvertreter im Fachbeirat Küche/Bad des Daten Competence Centers e. V. (Herford) zu ihrer Sitzung beim Arbeitsplattenspezialisten und DCC-Mitglied Lechner in Rothenburg ob der Tauber. Im Fokus standen die Präsentation des Neumitglieds Configura – Softwareentwickler aus Schweden mit deutscher Dependance – sowie die Arbeitsfortschritte im Arbeitskreis ‚Planungsprüfung‘ und das neue Format für EDI-Nachrichtentypen mit wichtigen Erweiterungen.

Weiterlesen...

Peter Jürgens neuer DCC-Vorsitzender
„Vater des DCC“ Dr. Lucas Heumann in den Ruhestand verabschiedet

Die Mitgliederversammlung des Daten Competence Center e.V. (DCC), Herford, am 26. November stand ganz unter dem Fokus der Vorstandswahl. Neben Berichten aus den Gremien, zur Haushaltlage und zur Entwicklung des DCC seit der letzten Zusammenkunft bildete die Verabschiedung des langjährigen Vorstandsmitglieds und zugleich einer der Gründungsväter des Verbands, Dr. Lucas Heumann, einen besonderen Höhepunkt.

Weiterlesen...