Presseinformationen

| Pressemitteilung - 09.06.2022

Erste Live-Sitzung des neuen DCC-Fachbeirats Living
Unternehmen aus den Segmenten Polster und Wohnen suchen gemeinsam nach Lösungen bei der Datenkommunikation

Am 1. Juni konnte DCC-Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer die DCC-Fachbeiräte aus Unternehmen der Polster- und Wohnmöbelindustrie sowie Vertreter der Softwarehäuser gemeinsam im neu institutionalisierten Fachbeirat „Living“ begrüßen, der aus dem Beirat „Polster“ sowie jenem für „Wohnen“ hervorgegangen ist. Die hybride Veranstaltung mit etwa 40 teilnehmenden IT-Spezialisten wurde vom Geschäftsstellensitz in Herford aus geführt.

Weiterlesen...

| Pressemeldung - 31.05.2022

100-Tage-Bilanz: Die Brancheninitiative „Moebel Digit@l“ nimmt Fahrt auf

Drei Monate nach dem offiziellen Start der Brancheninitiative zeigt sich, dass „Moebel Digit@l“ einen Bedarf in der Einrichtungsbranche deckt und Nutzen stiftet. Das breite Themenspektrum der Digitalisierung hat mit der Website www.moebeldigital.de eine zentrale Anlaufstelle für Handel und Industrie bekommen, auf die immer häufiger zugegriffen wird. Zudem gibt es nun noch mehr akademische Unterstützung für „Moebel Digit@l“, denn Prof. Dr. Nektarios Bakakis steht der Initiative ab sofort als wissenschaftlicher Berater zur Verfügung.

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 09.02.2022

Neue Brancheninitiative Moebel Digit@l fördert das Digitalisierungs-Know-how in der Einrichtungsbranche

Die Umsetzung von ganzheitlichen Digitalisierungsstrategien ist eine große Herausforderung für die unterschiedlichen Player in der Möbelbranche. Unternehmen stehen heute vor der Aufgabe, sich Wissen bzgl. der Digitalisierung anzueignen und sich nach neuen Lösungswegen umzusehen, um langfristig konkurrenzfähig bleiben zu können.

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 10.01.2022

Liebherr-Hausgeräte ist erster Großgeräte-Hersteller im DCC
Standards setzen und den Austausch pflegen – Global Player positioniert sich als Teamplayer der Küchenbranche

Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer des Daten Competence Center e. V. (Herford), begrüßte zum 1. Januar einen neuen starken Partner in der Branchenorganisation für Datenstandards und -kommunikation: die Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH (LHV), die als erster Hersteller von Haushalt-Großgeräten dem DCC beitritt. Erklärte Ziele der deutschen Gesellschaft, die zum global agierenden Unternehmen Liebherr-Hausgeräte GmbH gehört, sind ein noch engerer Kontakt in die Küchenbranche, der Mitgestaltungswillen bei der Entwicklung von Datenstandards sowie…

Weiterlesen...

| Pressemitteilung Polipol - 11.12.2021

Polipol kündigt 3D-Datenservice für den Fachhandel an

Schon lange ist die Digitalisierung in aller Munde und 3D-Konfiguratoren, CGI, AR und Mediengenerierung gewinnen zunehmend an Bedeutung. Aktueller denn je, steht die Versorgung mit qualitativ hochwertigen 3D-Daten für die Möbelbranche im Fokus. Für Polipol ist ganz klar, dass diese Stammdaten künftig von der Industrie kommen müssen, da nur der Hersteller das notwendige Produktwissen und -logiken hat.

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 11.11.2021

DCC-Vorstand einstimmig wiedergewählt
Daten Competence Center thematisiert die „Digitalisierung des Einkaufs“

Am 3. November fand die Mitgliederversammlung 2021 des Daten Competence Center e.V. in hybrider Form statt: Während rund 15 Unternehmensvertreter persönlich in den Räumlichkeiten der Herforder Geschäftsstelle anwesend waren, verfolgten 20 weitere sowie verschiedene Gäste die Sitzung virtuell. Neben turnusmäßigen Wahlen zu Vorstand und Rechnungsprüfern, Arbeitsberichten aus Verband und Gremien beeindruckte Sven Scharfenbaum (KPMG) mit seinem Vortrag „Wie kann die Digitalisierung die Einkaufsabteilungen disruptieren?“

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 21.10.2021

Vom neuen IDM Küche 2.8.0 bis zu smarten Produktgarantien
Fachbeirat Küche/Bad berät hybrid zu interessanten Angeboten und attraktiven Lösungsansätzen

Am 6. Oktober fanden Unternehmensvertreter des Fachbeirats Küche/Bad im Daten Competence Center e.V. (Herford) zu einer spannenden hybriden Veranstaltung zusammen. Rund 35 Teilnehmer waren online zugeschaltet oder vor Ort präsent. Neben dem auf die Zielgerade einschwenkenden Projekt „Digital-Index“ und Berichten aus den Gremien sorgten vor allem Präsentationen zur IDM-konformen Garantieverlängerung für Küchen auf KI-Basis sowie zu Chancen und Risiken des Building Information Modeling für Spannung.

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 06.10.2021

„Digital-Index“ nimmt Fahrt auf
Geplanter Gradmesser für digitale Kompetenz von DCC-Fachbeirat Polster und Wohnen außerordentlich begrüßt

Am 16. September in unmittelbarem Vorfeld der herbstlichen Haus- und Fachmessen der Möbelindustrie in Ostwestfalen trafen sich die DCC-Fachbeiräte aus Unternehmen der Polster- und Wohnmöbelindustrie sowie Vertreter der Softwarehäuser beim Polstermöbelhersteller Polipol in Diepenau. Im Fokus dieser hybriden Veranstaltung standen der Arbeitsfortschritt beim „Digital-Index“ sowie eine Bestandsaufnahme zum Thema „3D“.

Weiterlesen...

| Pressemitteilung - 28.06.2022

Anika Degenhard kommt zum DCC e. V.
Unterstützung ab 1. Juli als Assistentin der Geschäftsführung

Das Daten Competence Center e. V. (Herford) koordiniert und fördert als unabhängiger Verein alle Bereiche der Datenkommunikation für variantenreiche und planungsintensive Möbel. Mit immer tiefer greifender Digitalisierung in Möbelindustrie, -handel und -logistik wachsen die Anforderungen an Mitglieder, Vorstand und Geschäftsleitung ebenso rasch wie der Arbeitsumfang in den Gremien. Aus diesen Gründen und zur Unterstützung von CEO Dr. Olaf Plümer stößt ab 1. Juli 2021 Frau Anika Degenhard als Assistentin der Geschäftsführung zur Branchenorganisation.

Weiterlesen...